Hannover Rück: Warum Vitality funktioniert

Die Hannover Rück spielt eine wichtige Rolle bei der Entwicklung und Verbreitung von Vitality, dem Versicherungsprogramm, das gesundes Verhalten belohnt. Entwickelt wurde es von dem südafrikanischen Versicherer Discovery, der deutsche Rückversicherer ist weltweit an der Einführung beteiligt. In Kontinentaleuropa hat die Generali die Lizenz dafür, sie wird in der kommenden Woche Einzelheiten zu ihrem Vitality-Programm nennen. Im Interview mit dem Versicherungsmonitor erklärt Hannover Rück-Vorstand Claude Chèvre, warum Vitality funktioniert – und für eine niedrigere Sterblichkeit und geringere Kündigungsquoten im betreffenden Kollektiv sorgt.

Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können sie hier abschließen.

Kategorien: Allgemein, Nachrichten, Top News, Versicherer

Diskutieren Sie mit