Hallesche: Kooperation mit dem BDI

Die Hallesche Krankenversicherung hat mit dem Bundesverband der Deutschen Industrie eine Branchenlösung für die betriebliche Krankenversicherung vereinbart. BDI-Mitglieder können für ihre Mitarbeiter zu besonderen Konditionen ein Paket mit Zusatzversicherungen und weiteren Angeboten abschließen. Um den veränderten Kundenbedürfnissen gerecht zu werden, bietet das Stuttgarter Unternehmen den Vermittlern ein neues Tool an: die Videoberatung. Langfristig soll der komplette Online-Abschluss möglich sein. Hoffnungen setzt die Hallesche auch in neue Gesellschaft zum Leistungsmanagement, die sie mit Barmenia, Gothaer und Signal Iduna gegründet hat.

Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können sie hier abschließen.

Kategorien: Allgemein, Nachrichten, Top News, Versicherer

Diskutieren Sie mit