Pimco erneut mit Chef-Wechsel

 Leute – Aktuelle Personalien  Die Allianz-Tochter Pimco bekommt erneut einen anderen Chef. Emmanuel Roman (Bild) wird ab November die Leitung des Anleihespezialisten übernehmen. Erst vor zwei Jahren hatte Douglas Hodge diesen Posten übernommen, nachdem Gründer Bill Gross im Streit gegangen war. Seither behauptet die Allianz immer wieder, Pimco sei auf dem Weg der Besserung – doch jetzt zeigt die Münchener Führung Nerven und holt einen neuen, als Sanierer bekannten Mann. Außerdem: Der Industrieversicherer Berkshire Hathaway Specialty in Düsseldorf holt Ulrich Kremer als Schadenchef, Ergo den Focus-Mitgründer Uli Dönch als „eine Art Chefredakteur“.

Weiterlesen Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können sie hier abschließen.

Kategorien: Allgemein, Industrieversicherung, Nachrichten, Personalien, Top News, Versicherer

Diskutieren Sie mit