HDI Global saniert weiter

Der Industrieversicherer HDI Global, der zur Talanx-Gruppe gehört, unternimmt einen zweiten Anlauf zur Verbesserung der Ergebnisse in der Feuer- und Transportversicherung. In der Erneuerungsrunde 2016/2017 versucht Talanx, höhere Preise, erweiterte Selbstbehalte und andere Maßnahmen durchzusetzen, um das Verhältnis von Prämie zu Risiko zu verbessern. Das sagte HDI Global-Chef Christian Hinsch dem Versicherungsmonitor. Der Industrieversicherungsmarkt ist zurzeit in einer schwierigen Lage.

Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können sie hier abschließen.

Kategorien: Allgemein, Industrieversicherung, Nachrichten, Top News

Diskutieren Sie mit