Stresstest: Unangemessene Arroganz

 Herbert Frommes Kolumne  Die deutschen Versicherer reagieren mit scharfer Kritik auf den Stresstest der europäischen Versicherungsaufsicht Eiopa, der in Zusammenarbeit mit nationalen Aufsichtsbehörden erfolgte. Im Kern sagen GDV und Aktuarvereinigung, dass die testenden Behörden keine Ahnung vom Thema haben. Das ist kein sehr kluges Verhalten der Branche. Sie unterschätzt den politischen Charakter der Tests und der nachfolgenden Debatte. Die Versicherer lagen mit ihren langfristigen Zinserwartungen jahrzehntelang lang völlig daneben und gingen auf dieser Basis Milliardenverpflichtungen ein. Sie sollten deshalb vorsichtig damit sein, Aufsichtsbehörden „ökonomisch nicht begründbare Annahmen“ vorzuwerfen.

Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können sie hier abschließen.

 


Kategorien: Allgemein, Herbert Frommes Kolumne, Kommentare, Top News

Diskutieren Sie mit