Industrieversicherung: Der Wandel bleibt aus

Das Marktumfeld in der deutschen Industrieversicherung wird sich 2017 nicht gravierend ändern, erwartet der Versicherungsmakler Aon in seiner Prognose für das laufende Jahr. Mit wenigen Ausnahmen werden Versicherungsnehmer weiter von niedrigen Preisen und ausreichenden Deckungsmöglichkeiten profitieren können, denn die Konkurrenz bleibt hoch, glaubt Chief Broking Officer Hartmuth Kremer-Jensen. D&O-Versicherungen seien für Top-Manager quasi unverzichtbar geworden, meint Aon, ihre Qualität müsse sich in diesem Jahr beweisen.

Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können sie hier abschließen.

Kategorien: Allgemein, Industrieversicherung, Makler, Nachrichten, Top News

Diskutieren Sie mit