Allianz versichert direkt in der Schweiz

Allianz Suisse, der Schweizer Konzernteil der Allianz, nimmt zum 1. August die Direktversicherung auf. Unter dem Namen Allianz 24 – entsprechend dem des deutschen Allianz-Direktversicherers – soll die neue Gesellschaft per Internet und Telefon Kraftfahrzeugpolicen sowie Rechtsschutz anbieten. Später wird dann die Hausratversicherung dazukommen. Hauptkonkurrent im Segment Direktversicherung ist Zurich Financials Anbieter Zurich Direct, der etwa die Hälfte des Schweizer Markts in der Direktversicherung hält. Herbert Fromme

Quelle: Financial Times Deutschland

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Kategorien: Archiv 2006-2012

Diskutieren Sie mit