Bäte: Neue Strategie im November

Allianz-Chef Oliver Bäte hat seine „Renewal Agenda“ fast abgearbeitet, im November dieses Jahres will er neue Ziele bekannt geben. Das sagte er dem Handelsblatt. Die Kundenzufriedenheit soll stark steigen, alle Bereiche sollen bei der Bewertung über Marktniveau liegen. Zudem soll es einfachere Produkte geben. Fehler räumt Bäte beim Thema Digitalisierung ein. Die Lebensversicherung verteidigte er, man dürfe sie nicht totreden.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.


Kategorien: Abo, Allgemein, Nachrichten, Top News, Versicherer