US-Investor Apollo kauft Aspen Insurance

Der Aufsichtsrat von Aspen Insurance hat ein Kaufangebot des US-Investors Apollo angenommen. Für 2,6 Mrd. Dollar soll der Versicherer an den Vermögensverwalter gehen. Zu Apollo gehört auch der Abwickler Athene und dessen europäische Töchter, die unter dem Namen Athora firmieren. Die Aktionäre von Aspen müssen dem Deal noch zustimmen, der Preis von 42,75 Dollar pro Aktie liegt 7 Prozent über dem Marktwert. Die Übernahme soll im ersten Halbjahr 2019 abgeschlossen werden.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.


Kategorien: Abo, Allgemein, Nachrichten, Rückversicherer, Top News, Versicherer