Guter Start für Getsafe-Policen

Das neue Geschäftsmodell von Getsafe geht anscheindend auf. Seit das Heidelberger Start-up im Herbst vergangenen Jahres das Maklergeschäft aufgegeben hat, konnte es 80.000 der eigenen Policen verkaufen. Rückversicherer dafür ist Munich Re. Dank der neuen Hausrat- und Fahrradpolicen sind die Verkaufszahlen in den vergangenen Wochen deutlich gestiegen. Besonders gut kommt die App von Getsafe an. Rund 350.000 Kunden haben sie in diesem Jahr bereits genutzt.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Kategorien: Abo, Allgemein, Insurtech, Nachrichten, Top News, Versicherer