Provisionsdeckel und Standardriester kommen

Zuletzt war es um die Pläne zur Einführung einer Provisionsobergrenze in der Lebensversicherung sehr still geworden – genauso wie um das im Koalitionsvertrag vereinbarte Vorhaben, ein standardisiertes Riesterprodukt zu schaffen. Das heißt aber nicht, dass die beiden Projekte stillschweigend beerdigt worden sind. Jörg Kukies, Staatssekretär im Bundesfinanzministerium, betonte beim „Strategiemeeting Lebensversicherung“ des Handelsblatts in Köln, dass der Provisionsdeckel kommen wird. Gleiches gelte für das Standard-Riesterprodukt. Einen konkreten Zeitplan nannte er allerdings nicht.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Kategorien: Abo, Allgemein, Aufsicht & Regeln, Nachrichten, Top News, Versicherer