Darag kauft Auslandstochter der ADAC Versicherung

Die ADAC Versicherung, über die der Automobilclub ADAC seine Versicherungsaktivitäten organisiert, will sich künftig ganz auf das Geschäft in Deutschland konzentrieren. Sie verkauft ihre Auslands-Tochter Arisa Assurances SA mit Sitz in Luxemburg an den Abwickler Darag. Arisa befindet sich seit Ende 2017 im Run-off. Zuvor hatte die Gesellschaft vor allem in Frankreich, Deutschland und Italien Kfz-Haftpflichtversicherungen gezeichnet. Es ist die erste Übernahme für Darag in Luxemburg.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.


Kategorien: Abo, Allgemein, Nachrichten, Versicherer