Asmussen: „Wir sind im wirtschaftlichen Blindflug“

Die von der Bundesregierung vor dem Hintergrund der Corona-Krise beschlossene Verlängerung der Aussetzung der Insolvenzantragspflicht bis Jahresende führt zu steigender Unsicherheit bei den Versicherern. Es werde immer schwerer zu beurteilen, ob Unternehmen, mit denen die Versicherer Geschäfte machen, nur noch dank dieser Maßnahme existieren. Das sagte Jörg Asmussen, Mitglied der Geschäftsführung und ab Oktober Hauptgeschäftsführer des Gesamtverbands der deutschen Versicherungswirtschaft, am Freitag bei einer Fachveranstaltung in Köln. Die Pandemie habe das Potenzial, die Wirtschaft stärker zu verändern als die Finanz- und Wirtschaftskrise ab 2008.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.


Kategorien: Abo, Allgemein, Aufsicht & Regeln, Nachrichten, Top News, Versicherer