Scor bietet Gesundheits-App für Erstversicherer an

Der französische Rückversicherer Scor arbeitet in Deutschland künftig mit dem Technologieanbieter Fjuul zusammen. Die gleichnamige App des finnischen Unternehmens soll zu mehr Sport motivieren und zählt zum Beispiel mit Hilfe der Daten aus Smartphones und Fitness-Trackern die Schritte von Versicherten. Das soll Lebensversicherern helfen, Risiken besser einzuschätzen und Prämien flexibel anzupassen. Das gemeinsame verhaltensbasierte Angebot will Scor jetzt an Erstversicherer im deutschsprachigen Raum verkaufen.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.


Kategorien: Abo, Allgemein, Nachrichten, Rückversicherer, Top News, Versicherer