Versicherer kontern mit Digitaltöchtern

Insurtechs setzen die Branche mit Digitalisierung unter Druck. Doch immer mehr Versicherer bauen ihr eigenes digitales Geschäft auf, zeigt eine Studie des Unternehmensberaters McKinsey. Im Jahr 2015 hatten nur ein Prozent der europäischen Versicherer einen eigenen digitalen Spieler, 2020 sind es bereits 70 Prozent. Die etablierten Unternehmen können von den Angreifern lernen. McKinsey hat Tipps, wie das funktionieren kann.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Kategorien: Abo, Allgemein, Nachrichten, Top News, Versicherer