Friendsurance stellt Daten-Experten ein

 Leute – Aktuelle Personalien  Das Berliner Bancassurance-Start-up Friendsurance baut seine Datenkompetenz weiter aus und hat dafür die Position des Head of Data geschaffen. Damit erhält der neue Chief Data Officer Dmitry Kharchenko Unterstützung. Besetzt wird die Stelle mit dem Experten Sergey Gilev (Bild). Außerdem: Die Deutscher Pensionsfonds AG, ein Joint Venture von Zurich und der Deutschen Bank, hat zwei neue Vorstände, und der Digitalversicherer Element nimmt Änderungen im Aufsichtsrat vor.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Kategorien: Abo, Allgemein, Insurtech, Nachrichten, Personalien, Top News