Lemonade will dank Kfz richtig durchstarten

Der junge US-Versicherer Lemonade gilt durch seine internationale Expansion und den Börsengang bereits als Prototyp des erfolgreichen Insurtechs. Mithilfe des neuen Kfz-Telematik-Tarifs will das Unternehmen nun auch große Versicherungskonzerne angreifen. Durch die Möglichkeit, Kunden die wichtigsten Policen aus einer Hand anzubieten, hofft Lemonade, deutlich mehr Kunden zu gewinnen. So fix wie die Hausrat- und Tierversicherungen des Start-ups lässt sich die Kfz-Police aber nicht abschließen.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Kategorien: Abo, Allgemein, Insurtech, Nachrichten, Top News, Versicherer