Autorenarchiv

     
Der Versicherungsmonitor wird von zahlreichen Autorinnen und Autoren gemacht.
    
   
 
In der Redaktion sind:
    
Kaja Adchayan
Katrin Berkenkopf
Christian Bellmann
Herbert Fromme
Anna Gentrup
Anne-Christin Gröger
Patrick Hagen
Friederike Krieger
Nina Nöthling
Ilse Schlingensiepen
Jonas Tauber

  • Corona-Roundup: Aon, Großbritannien, Eiopa

    Pandemie-Risiken überfordern einzelne Versicherer, es muss einen Risikopool vergleichbar mit dem Terrorversicherer Extremus geben, fordert der Makler Aon. Außerdem: In Großbritannien und der Schweiz gibt es Bestrebungen, über Kreditversicherer einen Schutzschirm ähnlich der Lösung in Deutschland zu spannen. Hochrangige Vertreter der britischen Versicherer wollen in einer Arbeitsgruppe Strategien für den Umgang mit Pandemien beraten. Die Eiopa nimmt die betriebliche Altersversorgung in den Blick. Und der Katastrophenbonds der Weltbank für Pandemien kommt endlich zur Auszahlung. … Lesen Sie mehr ›

  • Corona-Roundup: Swiss Re, Ferma, BVK, Allianz

    Die Aktionäre des Schweizer Rückversicherers Swiss Re haben auf der Generalversammlung für eine Erhöhung der Dividende um 5 Prozent je Aktie votiert. Außerdem: Die europäische Risikomanager-Vereinigung Ferma spricht sich erneut für einen staatlich geförderten Pandemie-Pool aus. Der BVK fordert die Bundesregierung auf, bei den Corona-Hilfsmaßnahmen auch an Versicherungsvermittler zu denken. Allianz-Chef Oliver Bäte vergleicht den Ausbruch der Corona-Pandemie mit einem Meteoriten-Einschlag. Aviva streicht Gehaltserhöhungen und Boni für Führungskräfte, und Hiscox erwartet kaum Belastungen durch Corona-bedingte Betriebsunterbrechungen. … Lesen Sie mehr ›

  • VM NewsQuiz Nr. 81

    VM NewsQuiz Nr.81 Insurance Quiz

    Covid-19 hat zahlreiche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ins Homeoffice geschickt. Auch die Mannschaft des Versicherungsmonitors befindet sich bis auf ein Kernteam ausschließlich am heimischen Arbeitsplatz. Schüler/innen haben erste Erfahrungen mit Homeschooling gemacht, und einige konnten ihrer Kreativität in dieser Zeit freien Lauf lassen. Was hat die 7-jährige Tochter unserer Kollegin Heike Thomas aus Kartons nachgebaut? Diese und viele weitere Antworten gibt es im VM NewsQuiz Nr. 81. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg! … Lesen Sie mehr ›

  • Corona-Roundup: BaFin, Betriebsschließung, Hiscox

    BaFin-Chef Felix Hufeld sieht die deutschen Lebensversicherer trotz der Krise gut aufgestellt. Die Lage sei zwar ernst, aber nicht existenzbedrohend, sagte er. In Großbritannien können die meisten Unternehmen wohl nicht auf Zahlungen aus ihrer Betriebsunterbrechungspolice hoffen. Das hat die Finanzaufsicht FCA klargemacht. Hiscox streitet sich währenddessen mit Kunden um das Wording seiner Policen. Außerdem: Die Gesetzgebung für eine staatliche Pandemie-Rückversicherung in den USA kommt voran und die Versicherer in Frankreich stellen nach politischem Druck Milliarden bereit. … Lesen Sie mehr ›

  • Zeitreise: Preiskrieg in Kfz und neuer Lebensversicherer

     Vor 20 Jahren  In unserer Zeitreise erinnern wir an wichtige Ereignisse aus der Geschichte der Versicherungsbranche. Heute geht es um den Preiskrieg in der Autoversicherung, den ersten reinen Online-Lebensversicherer und die Nachwehen der gescheiterten Megafusion von Deutscher Bank und Dresdner Bank. … Lesen Sie mehr ›

  • Insider-Infos aus dem Homeoffice

     Was wirklich wichtig ist  Klatsch, Tratsch und die wirklich wichtigen Informationen über Unternehmen und Manager – das gibt es am Kaffeeautomaten, auf dem Flur und hier. Heute: Weil das Kollegen-Treffen auf dem Flur derzeit ausfällt und die Versorgung vom heimischen Kaffeeautomaten übernommen werden muss, zeigen wir hier einige Einblicke, wie der Versicherungsmonitor derzeit in liebevoller Heimarbeit entsteht. … Lesen Sie mehr ›

  • Corona-Roundup: Swiss Re, FM Global, Makler, AIG

    Swiss Re spendet 5 Mio. Schweizer Franken für die weltweite Bewältigung der Pandemiefolgen. Indes rät Rückversicherungschef Moses Ojeisekhoba Regierungen davon ab, Versicherer ungeachtet der Verträge zur Zahlung von Corona-Schäden zu verpflichten. Außerdem: Meyerthole Siems Kohlruss schätzt die Schäden für die Versicherer durch den Kompromiss zu Betriebsschließungen in Bayern auf mindestens 300 Mio. Euro. FM Global warnt vor Schäden an leerstehenden Industriegebäuden. Prudential kürzt die Vorstandsvergütungen. In Österreich kritisieren Makler den Krisenumgang der Versicherer. Die australische QBE stockt ihr Kapital auf. … Lesen Sie mehr ›

  • Zeitreise: Geplatzte Bankenfusion, Allianz, Ergo

     Vor 20 Jahren   In unserer Zeitreise erinnern wir an wichtige Ereignisse aus der Geschichte der Versicherungsbranche. Heute geht es um die gescheiterte Fusion von Deutscher Bank und Dresdner Bank, die guten Zahlen der Victoria und die Diskussion über Gentests beim Abschluss von Versicherungen. … Lesen Sie mehr ›

  • Corona-Roundup: Kfz-Erstattung, Hiscox, Lloyd’s

    In den USA erweitert sich der Kreis der Kfz-Versicherer, die ihren Kunden aufgrund der Krise einen Teil der Autoprämie erstatten. Geico, ein Unternehmen aus dem Buffett-Imperium, wird Kunden nach eigenen Angaben die rekordverdächtige Summe von 2,5 Mrd. Dollar erlassen. Außerdem kassiert Hiscox seine Prognose, Lloyd’s of London sieht sich weiteren Klagen zum Thema Betriebsschließung ausgesetzt und die Veranstalter des Tennis-Turniers von Wimbledon erhalten nach der Absage wohl 114 Mio. Pfund aus ihrer Pandemie-Police. … Lesen Sie mehr ›

  • VM NewsQuiz Nr. 80

    VM NewsQuiz Nr.80 Insurance Quiz

    Ostern 2020 gestaltet sich durch die Corona-Pandemie anders als in den Jahren zuvor. Reisen in den Osterferien entfallen, und auch der Alltag hat sich durch die eingeschränkten Möglichkeiten wegen Covid-19 verändert. Was fordert Allianz-Chef Oliver Bäte präventiv aufgrund von möglichen neuen Pandemien, und wie geht die Allianz mit dieser Krise um? Diese und viele weitere Antworten gibt es im VM NewsQuiz Nr. 80. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg! … Lesen Sie mehr ›

  • Corona-Roundup: Pandemie-Pool, Axa, Allianz

    Die Corona-Pandemie hat Wirtschaft, Regierung und vor allem Versicherer vor Augen geführt, wie hoch die Kosten einer solchen Katastrophe sind. Privat absichern kann man dieses Risiko kaum. Deshalb plädieren gleich mehrere Branchenteilnehmer wie die Risikomanager-Vereinigung Ferma und der Versicherer Axa für einen Pandemie-Pool. Die Allianz hat unterdessen ihr Aktienrückkaufprogramm gestoppt und die Hauptversammlung in den virtuellen Raum verlegt. Die indonesische Regierung hat eine 50-jährige Anleihe ausgegeben, um die Kosten der Corona-Krise abzufedern. Lebensversicherer zeigen sich sehr interessiert. Außerdem erlässt die … Lesen Sie mehr ›

  • Corona-Roundup: Pensionsfonds, Allianz, Bayerische

    Die Finanzaufsicht BaFin will Unternehmen bei ihren Verpflichtungen hinsichtlich der betrieblichen Altersversorgung entlasten. Dazu setzt sie die Verpflichtung der Trägerunternehmen bis 2021 aus, ihren Pensionsfonds im Fall von finanziellen Engpässen zusätzliches Kapital zur Verfügung zu stellen. Unterdessen fordert Allianz-Chef Oliver Bäte einen europäischen Notfallfonds zum Ausgleich von Pandemie-Schäden – und der Bund der Versicherten kritisiert die Bayerische, weil sie in der Krise Vermittlern eine erhöhte Provision beim Abschluss von Lebensversicherungen zahlt. Außerdem legt Willis Towers Watson den Verkauf des Maklers … Lesen Sie mehr ›

  • Corona-Roundup: Olympia, Eiopa, Insurtechs

    Die Verschiebung der Olympischen Spiele kommt die Versicherer deutlich günstiger, als wenn sie ersatzlos gestrichen worden wären, berichtet The Insurer. Unterdessen hat die europäische Versicherungsaufsicht Eiopa die Fristen für diverse Konsultationen verlängert. In den USA reagieren die Bundesstaaten auf einen drohenden Wegfall der Krankenversicherung für Angestellte in Folge der Krise. In Großbritannien wiederum haben Insurtechs einen offenen Brief an die Regierung mit Bitte um Unterstützung geschrieben – samt einer Warnung an die Versicherungsbranche. … Lesen Sie mehr ›

  • VM NewsQuiz Nr. 79

    VM NewsQuiz Nr.79 Insurance Quiz

    Die Uhren wurden umgestellt, die Tage werden wieder länger, der April ist da. Auch in diesem Jahr wollten wir Ihnen, gerade weil die derzeitige Situation ernst genug ist, am 1. April etwas zum Schmunzeln präsentieren. Wer fühlt sich in unserem Aprilscherz bei der Provinzial-Fusion übergangen? Diese und viele weitere Antworten gibt es im VM NewsQuiz Nr. 79. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg! … Lesen Sie mehr ›

  • Corona-Roundup: MSK, Partner Re, ABI

    Die Corona-Epidemie hat komplexe Folgen für die Versicherungswirtschaft, deshalb sind die Gesellschaften gut beraten, sie genau zu analysieren. Das empfiehlt Meyerthole Siems Kohlruss (MSK). Die Beratungsgesellschaft sieht auch positive Nebeneffekte wie weniger Unfallschäden. In Frankreich hält Versicherer Covéa an der Übernahme von Partner Re fest, wohingegen der Rückversicherer Scor die Begebung einer neuen Katastrophenanleihe vertagt. In Großbritannien wiederum betont der Versichererverband ABI, dass die umfassende Versicherung von Betriebsunterbrechungen in Folge von Epidemien nur unter Beteiligung des Staats funktionieren kann. … Lesen Sie mehr ›