Tag Archive for ‘Harald Christ’

Juristen: Provisionsdeckel ist rechtswidrig

Mit dem früheren Präsidenten des Bundesverfassungsgerichts Hans-Jürgen Papier und dem umtriebigen Versicherungsrechtler Hans-Peter Schwintowski haben sich zwei renommierte deutsche Juristen gegen die gesetzliche Einführung eines Provisionsdeckels in der Lebensversicherung positioniert. Der Vermittlerverband AfW, der Finanzdienstleistungsverband Votum und die Bundesarbeitsgemeinschaft zur Förderung der Versicherungsmakler hatten bei ihnen zwei Gutachten in Auftrag gegeben. Papier und Schwintowski legen darin dar, dass ein Deckel als Eingriff in die Freiheit der Berufsausübung gegen das Grundgesetz verstößt und zudem mit der europäischen Dienstleistungsfreiheit kollidiert. Beim Wirtschaftsforum … Lesen Sie mehr ›

Ergo-Vorstand Christ wechselt in die Politik

 Leute – Aktuelle Personalien  Harald Christ verlässt Ende des Jahres den Vorstand der Ergo Deutschland, bleibt aber in Aufsichtsräten des Konzerns. Christ will offenbar nach noch nicht einmal zwei Jahren bei dem Versicherer als Unternehmer und SPD-Politiker tätig sein. Mit Ergo-Deutschlandchef Achim Kassow, das ist bekannt, gab es Differenzen, sie waren aber wohl nicht ausschlaggebend für Christs Entscheidung. Konzernchef Markus Rieß wollte ihn halten. Nachfolger wird Olaf Bläser, heute schon Vorstandsmitglied der Ergo-Vertriebsgesellschaft. … Lesen Sie mehr ›

Harald Christ wird Ergo-Vertriebschef

 Leute – Aktuelle Personalien  Markus Rieß stellt die ersten personellen Weichen bei der Munich Re-Tochter Ergo. Harald Christ soll am 1. Juli 2016 neuer Vertriebschef des Konzerns werden. Er kommt von der Postbank und hat auch davor vor allem bei Banken und in der Schiffsfinanzierungsbranche gearbeitet. Christ ersetzt bei Ergo Rolf Wiswesser, der das Unternehmen im August 2015 verlassen hat. … Lesen Sie mehr ›