Archiv ‘Telematiktarife’

Herbert Fromme

Warum die Telematik eine Zukunft hat

 Herbert Frommes Kolumne  Die Mehrheit des deutschen Marktes bleibt skeptisch. Zwar arbeiten die beiden Marktführer HUK-Coburg und Allianz mit Telematik-Angeboten, aber die meisten anderen Kfz-Versicherer nicht. Zu wenig Nachfrage, Nischenangebot, technisch komplex. Das mag alles sein. Dennoch werden die Telematiktarife in Zukunft eine sehr große Rolle spielen – vor allem bei jüngeren, aber auch bei älteren Autofahrern. … Lesen Sie mehr ›

Baloise setzt sich ehrgeizige Wachstumsziele

Die Baloise will innerhalb der nächsten fünf Jahre ihre Kundenbasis um 30 Prozent vergrößern und eine Million neue Kunden gewinnen. Das erklärte der Schweizer Versicherer auf seinem Investorentag am Mittwoch. Das Unternehmen setzt auch weiter auf die Lebensversicherung. Als Teil einer neuen Strategie will die Baloise darüber hinaus auch in Geschäftsfeldern außerhalb des Versicherungsgeschäftes wachsen. Bei der deutschen Tochter Basler stehe der Turnaround zu stabiler Ertragskraft unmittelbar bevor, heißt es. … Lesen Sie mehr ›

Generali startet mit Vitality

Die Generali geht in die digitale Offensive: Im Juli soll das Vitality-Programm auf den Markt kommen, bei dem Kunden durch gesundes Verhalten Vergünstigungen wie niedrigere Gebühren bei Fitness-Centern und geringere Versicherungsprämien erhalten können. Das kündigte Generali-Deutschlandchef Giovanni Liverani vor Journalisten an. Zunächst soll das Programm für Verträge in den Bereichen Risikoleben und Berufsunfähigkeit eingeführt werden, später auch in der privaten Krankenversicherung. Gleichzeitig startet das Unternehmen einen Telematik-Tarif sowie – ebenfalls im zweiten Halbjahr – ein Angebot um das smarte Heim. … Lesen Sie mehr ›