Google muss Vergleichsportal verschieben

Der Internet-Riese hat technische Probleme. Deshalb dürfte es 2013 mit dem geplanten Vergleichsportal nichts werden. Inzwischen hat Google aber viel über den deutschen Markt gelernt und sich einen kompetenten Partner aus Süddeutschland gesucht.

Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können sie hier abschließen.

Kategorien: Allgemein, Makler, Nachrichten, Top News, Versicherer

Diskutieren Sie mit