Allianz-Theis: „Gebt uns etwas Zeit“

Die Unternehmen sollten von den Industrieversicherern nicht zu viel erwarten, findet AGCS-Chef Axel Theis. Die Versicherer bieten auch für neue Bedrohungen Lösungen, müssen dies aber risikoadäquat tun, sagte Theis auf dem DVS-Symposium. Der intensive Austausch zwischen Kunden und Versicherern sei wichtig.

Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können sie hier abschließen.

Kategorien: Allgemein, Industrieversicherung, Nachrichten, Top News

Diskutieren Sie mit