Zeit der Whistleblower

 Herbert Frommes Kolumne:   Bei vielen Versicherungsgesellschaften rumort es. Kostenreduzierung, Stellenabbau, Senkung der Provisionssätze sind an der Tagesordnung. Eine Auswirkung: Die Zahl der Mitarbeiter und Ex-Mitarbeiter, die grobe Fehlentwicklungen sehen und sich an die Presse wenden, steigt stark. Zum Teil geht es um berechtigte Vorwürfe, zum Teil um persönliche Rachefeldzüge. Kein Vorstand sollte den Trend unterschätzen.

Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können sie hier abschließen.

Kategorien: Allgemein, Herbert Frommes Kolumne, Kommentare, Top News

Diskutieren Sie mit