Allianz Leben senkt Überschussbeteiligung

Die Allianz senkt die Gesamtverzinsung in der Lebensversicherung. Auf den Sparanteil klassischer Policen gibt es kommendes Jahr 0,3 Prozentpunkte weniger als 2015, nämlich 3,1 Prozent statt 3,4 Prozent laufende Verzinsung. Beim alternativen Vorsorgeprodukt „Perspektive“ freut sich der Versicherer über die Absatzzahlen und stellt eine laufende Verzinsung von 3,2 Prozent in Aussicht, nach 3,5 Prozent. Ein kompletter Rückzug aus dem Geschäft mit klassischen Lebensversicherungen ist laut Allianz Leben-Vorstand Alf Neumann angesichts der weiter bestehenden Nachfrage nicht geplant.

Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können sie hier abschließen.

Kategorien: Allgemein, Nachrichten, Top News, Versicherer

Diskutieren Sie mit