Kundenverärgerung besser verstehen

 Digitale Trends 2016  Ist der Kunde verärgert? Wenn ja, warum? Was verlangt er vom Versicherer? Wie kann das Unternehmen besser reagieren? Die Versicherungskammer Bayern verlässt sich bei der Analyse von Kundenbriefen und Mails künftig auch auf den US-Supercomputer Watson. In einem Pilotprojekt wurden 3.000 Testdateien von dem Programm bearbeitet – mit frappierenden Ergebnissen. Jetzt will die VKB das System für den operativen Betrieb einführen.

Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können sie hier abschließen.

Kategorien: Allgemein, Analyse, Top News, Versicherer

Diskutieren Sie mit