AGCS sieht D&O-Risiken auf dem Vormarsch

Haftungsrisiken für Vorstände und Aufsichtsräte sind weltweit auf dem Vormarsch, warnt der Industrieversicherer Allianz Global Corporate & Specialty (AGCS) in einer aktuellen Studie. AGCS sieht neue Haftungsszenarien durch Cyber-Gefahren oder den Klimawandel. Dazu kommt eine wachsende Klagebereitschaft bei Aufsichtsbehörden und Investoren. Bei von AGCS versicherten deutschen Großunternehmen hat sich die Zahl der Schadenfälle in den vergangenen Jahren verdreifacht.

Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können sie hier abschließen.

Kategorien: Allgemein, Analyse, Industrieversicherung, Top News

Diskutieren Sie mit