Wirksam oder wertlos? Axa misst Onlinekontakte

 Digitale Trends 2017  Der Axa Konzern hat in Deutschland eine Plattform aufgebaut, über die der Versicherer seine Onlinewerbung und -kommunikation zentral steuert und die Erfolge oder Misserfolge von Kampagnen beobachtet. Der Versicherer will erkennen, wann Menschen, die im Internet surfen, an Versicherungsprodukten interessiert sind und wann nicht. So will er sie zielgerichteter ansprechen, erklärt Projektleiter Michael Rubinger, Leiter E-Commerce. Das soll der Axa mehr Neukunden bescheren und unrentable Werbeausgaben vermeiden.

Weiterlesen Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können sie hier abschließen.

Kategorien: Allgemein, Analyse, Top News, Versicherer

Diskutieren Sie mit