Nect: Identifizierung per Smartphone

 Digitale Trends 2018  Das Start-up Nect verspricht eine sichere und papierlose Identifizierung von Versicherungskunden per Smartphone. Dafür erstellen Nutzer ein kurzes Video von sich und fotografieren ihren Personalausweis oder ein anderes offizielles Dokument. So soll der zeitaufwändige und bei Verbrauchern unbeliebte Versand von Zugangsdaten per Post wegfallen. Die ersten Verträge mit Versicherern sind laut Nect unter Dach und Fach, der Betrieb soll im Frühjahr 2018 starten.

Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können sie hier abschließen.

Kategorien: Allgemein, Analyse, Insurtech, Insurtech, Nachrichten, Top News

Diskutieren Sie mit