Allianz wird zur Europa-AG

Die Allianz-Obergesellschaft Allianz AG hat sich am Freitag in eine Societas Europaea (SE) umgewandelt und die Fusion mit der Italientochter RAS vollzogen. Die Minderheitsaktionäre der RAS, die ein freiwilliges Kaufangebot der Allianz nicht angenommen hatten, erhielten Allianz-SE-Aktien. Mit der neuen Rechtsform vereinfacht der Konzern seine Struktur.

Quelle: Financial Times Deutschland

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Kategorien: Archiv 2006-2012

Diskutieren Sie mit