Lebensversicherer schwächeln im Neugeschäft

Die Lebensversicherer werden 2013 kaum die Absatzzahlen des Vorjahres erreichen, glaubt der Dortmunder Volkswohl Bund. Selbst für das eigene Unternehmen, das sich bislang besser als die Branche schlägt, erwartet Vorstandschef Joachim Maas einen Neugeschäftsrückgang. Der Dortmunder Maklerversicherer Volkswohl Bund rechnet für 2013 mit einer deutlichen Abschwächung des Neugeschäfts. „Es gibt keinen Jahresschlussboom wie 2012“, sagte…

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.


Kategorien: Abo, Allgemein, Archiv