Steigende Prämien für Krankenhäuser

Krankenhäuser in Deutschland müssen sich keine Sorgen machen, dass sie in absehbarer Zeit ohne Haftpflichtdeckung dastehen. Sie müssen sich aber auf weiter steigende Prämien einstellen. Die Selbstversicherung durch die Krankenhäuser ist keine tragfähige Alternative, findet Manfred Klocke, Geschäftsführer des auf das Gesundheitswesen spezialisierten Maklers Ecclesia.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Kategorien: Abo, Allgemein, Analyse, Top News, Versicherer