Provinzial-Arbeitnehmer erleiden Schlappe vor Gericht

Vertreter der Arbeitnehmer im Aufsichtsrat der Provinzial Nordwest sind vor dem Landgericht Dortmund erwartungsgemäß mit ihrer Klage gegen die Gewinnausschüttung an die Aktionäre gescheitert. Die Hauptversammlung könne allein über die Gewinnverwendung entscheiden, urteilte das Gericht.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.


Kategorien: Abo, Allgemein, Nachrichten, Top News, Versicherer