IUMI 2014: Transportversicherer blicken nach Asien

Nicht nur in der Schifffahrt, sondern auch in der Transportversicherung gibt es eine Verschiebung nach Asien. Noch können sich die europäischen Anbieter aber gut behaupten. Wie lange das anhält, war Thema bei der Internationalen Tagung der Transportversicherer in Hongkong.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.