Anwälte: Versicherer regulieren schlechter

Längere Bearbeitungszeiten, ungerechtfertigte Leistungskürzungen – ein Großteil der Versicherungsjuristen im Deutschen Anwaltverein glaubt laut einer Forsa-Umfrage, dass sich das Regulierungsverhalten der Assekuranz in den vergangenen fünf Jahren verschlechtert hat. Besonders viel Streit gibt es um Berufsunfähigkeitsversicherungen.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.


Kategorien: Abo, Allgemein, Makler, Nachrichten, Top News, Versicherer