PKV in der Verantwortung für Versorgungsqualität

Die privaten Krankenversicherer müssen künftig auch in der Pflegeversicherung eine aktive Rolle in der Versorgung ihrer Kunden einnehmen. Die Position als reiner Geldgeber wird den großen Anforderungen im Pflegebereich auf Dauer nicht gerecht, sagt Clemens Muth, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Krankenversicherung und stellvertretender Vorsitzender des PKV-Verbands.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.


Kategorien: Abo, Allgemein, Nachrichten, Top News, Versicherer