Private Krankenversicherer geben mehr aus

Gemischte Bilanz des Jahres 2013 für die privaten Krankenversicherer: In der Branche sind die Versicherungsleistungen deutlich stärker gestiegen als die Beitragseinnahmen. Die Alterungsrückstellungen haben mit 6,8 Prozent auf 194 Mrd. Euro stark zugelegt, die durchschnittliche Nettoverzinsung betrug 4,03 Prozent nach 4,21 Prozent.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.


Kategorien: Abo, Allgemein, Nachrichten, Top News, Versicherer