VAG-Novelle auf der Zielgeraden

Der Finanzausschuss des Bundestags hat am Mittwoch die Novelle des Versicherungsaufsichtsgesetzes beschlossen. Damit ist der Weg frei für die Abstimmung im Bundestag kommende Woche. Der Ausschuss stellte klar, dass kleinere Versicherungsgesellschaften von den umfassenden Reporting-Pflichten unter Solvency II entlastet werden sollen.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.