Sachsparte beschert MLP Provisions-Wachstum

Dank guter Provisionserlöse im Bereich Sachversicherungen und einem deutlichen Wachstum beim betreuten Vermögen in den ersten neun Monaten ist der Finanzdienstleister MLP zuversichtlich, in diesem Jahr eine leicht positive Entwicklung beim operativen Ergebnis zu zeigen. 2017 soll es dann deutlich nach oben gehen. „Wir sind nicht unzufrieden mit der Zwischenbilanz, wissen aber, dass noch viel Arbeit vor uns liegt“, sagte Vorstandschef Uwe Schroeder-Wildberg bei der Vorlage der Zahlen.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Kategorien: Abo, Allgemein, Makler, Nachrichten, Top News, Versicherer