Ex-Axa-Chef de Castries geht zu General Atlantic

 Leute – Aktuelle Personalien  Henri de Castries, langjähriger Axa-Chef, hat sich von seinen politischen Ambitionen verabschiedet und geht zum Private Equity-Unternehmen General Atlantic. Dort wird er Chairman für das europäische Geschäft des US-Unternehmens. Außerdem: Der Großmakler Marsh hat sein Management umgebaut und neue Mitglieder für das Executive Committee ernannt.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.


Kategorien: Abo, Nachrichten, Personalien, Top News