Junke und Öffentliche trennen sich

 Leute – Aktuelle Personalien  Paukenschlag bei den Öffentlichen Versicherern: Ihr Rückversicherer Deutsche Rück und der Verband öffentlicher Versicherer, der ebenfalls als Rückversicherer agiert, trennen sich nach Informationen des Versicherungsmonitors 2018 von ihrem Vorstandsvorsitzenden Arno Junke. Die Gremien beschlossen am Donnerstag, Junkes Ende August 2018 auslaufende Verträge nicht zu verlängern. Über die Gründe für die Trennung von dem anerkannten Rückversicherungsfachmann gibt es intern Spekulationen: Junke und Aufsichtsratschef Frank Walthes sowie Verbandsvorsteher Hermann Kasten sollen unterschiedliche Meinungen über die Strategie haben.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Text ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Kategorien: Abo, Allgemein, Nachrichten, Personalien, Rückversicherer, Top News