PKV: BdV kritisiert Umgang mit Tarifwechsel-Leitlinien

Der Umgang einzelner privater Krankenversicherer (PKV) mit den Leitlinien zum Tarifwechsel ist wieder lascher geworden, moniert der Bund der Versicherten (BdV). Kunden müssten zu lange auf Antworten warten, die gelieferten Informationen seien bruchstückhaft und für die Kunden oft nur schwer handhabbar, kritisiert die Organisation. Der PKV-Verband hält solche pauschalen Vorwürfe für nicht nachvollziehbar. Die Leitlinien hätten den Versicherten deutliche Verbesserungen gebracht, betont er.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.


Kategorien: Abo, Allgemein, Nachrichten, Versicherer