Kliniken und Pflegeheime für Versicherer interessanter

Durch die niedrigen Zinsen sind die Versicherer auf der Suche nach renditeträchtigen Anlagen und finden Immobilien immer interessanter. Doch die klassischen Nutzungsarten – Wohnen, Einzelhandel, Büros und Logistik – sind begehrt und heiß umkämpft. Alternative Nutzungsarten rücken in den Fokus des Interesses. Dazu gehören Senioren-Wohnungen, Krankenhäuser und andere Gesundheitsimmobilien. Dabei konkurrieren Versicherer mit wohlhabenden Privatleuten.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.


Kategorien: Abo, Allgemein, Nachrichten, Top News, Versicherer