Die Debeka wechselt die Führung

 Leute – Aktuelle Personalien  Generationenwechsel beim größten privaten Krankenversicherer: Debeka-Chef Uwe Laue wechselt in den Aufsichtsrat. Laues Nachfolger an der Spitze der Koblenzer Gesellschaft, die vor allem bei Beamten stark ist, wird Personalvorstand Thomas Brahm (Bild). Das Unternehmen bestätigte entsprechende Informationen von SZ und Versicherungsmonitor. Die Mitgliedervertreter und die Aufsichtsräte müssen noch zustimmen. Die Veränderung hat auch Bedeutung für den PKV-Verband – der sogar seine Satzung ändern muss.

Weiterlesen:
Sie haben im Moment kein aktives Abo. Hier können Sie ein Abo abschließen.

Unseren Abo-Service erreichen Sie unter abo@versicherungsmonitor.de.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Diskutieren Sie mit