Hiscox: Firmen vernachlässigen Cyber wegen DSGVO

Der Schutz vor Cyber-Angriffen bleibt für deutsche Unternehmen ein echter Stressfaktor. Zu dem Ergebnis kommt der Spezialversicherer Hiscox in einer aktuellen Untersuchung. Demnach sind die Firmen mit der Cyber-Sicherheitsplanung überfordert. Verunsicherung, Ratlosigkeit und Überforderung prägen das Bild. Zudem sind die Unternehmen stark mit der Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) beschäftigt, der Cyber-Schutz wird deswegen oft vernachlässigt, schreibt Hiscox. Der Versicherer attestiert deutschen Firmen im internationalen Vergleich mangelhafte Cyber-Strategien.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.


Kategorien: Abo, Allgemein, Analyse, Industrieversicherung, Industrieversicherung, Nachrichten, Top News, Versicherer, Versicherer