DEVK und Ideal kooperieren bei Dread Disease

Die DEVK hat eine Police auf den Markt gebracht, mit der sich Kunden gegen die finanziellen Folgen bestimmter schwerer Erkrankungen absichern können. Das Produkt „Vita Protect“ ist von der DEVK-Rückversicherung entwickelt worden, Risikoträger ist aber die Ideal Lebensversicherung. Die beiden Unternehmen kooperieren schon länger. Die DEVK hat in diesem Sommer bereits zwei Policen zur Einkommenssicherung eingeführt, für ein weiteres Produkt haben die hausinternen Ressourcen nicht gereicht. Die neue Dread Disease-Versicherung wird zunächst ausschließlich über den Vertrieb der DEVK angeboten. Ob die Ideal sie künftig auch unter dem Label anderer Versicherer laufen lässt, steht noch nicht fest.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.


Kategorien: Abo, Allgemein, Nachrichten, Rückversicherer, Versicherer