Was die BaFin 2019 plant

Die Digitalisierung und der Brexit werden die Finanzaufsicht BaFin auch im kommenden Jahr noch intensiv beschäftigen. Das geht aus den Schwerpunkten für ihr Aufsichtshandeln hervor, welche die Behörde jetzt veröffentlicht hat. Auf der To-do-Liste stehen im Versicherungsbereich zudem die Nachhaltigkeit und Rendite von Kapitalanlagen, die Prüfung der Prämiensituation in der Rückversicherung und von versteckten Cyberrisiken sowie Details zum Aufsichtsregime Solvency II.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.


Kategorien: Abo, Allgemein, Aufsicht & Regeln, Nachrichten, Top News, Versicherer