Gothaer wächst mit Cyberpolicen

Der mittelgroße Versicherer Gothaer profitiert von der Zurückhaltung von großen Industrieversicherern bei den Kapazitäten für Cyberpolicen. Dadurch hätten sich für die Gesellschaft viele Chancen ergeben, an Versichererkonsortien für Großkunden mitzuwirken, sagte Vorstand Christopher Lohmann bei der Vorstellung der vorläufigen Zahlen des Versicherers. Die Prämieneinnahmen in der noch jungen Sparte haben sich 2019 verdoppelt. Doch auch in anderen Bereichen verzeichnete die Gesellschaft Wachstum.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.


Kategorien: Abo, Allgemein, Industrieversicherung, Nachrichten, Top News, Versicherer