Der Fehlkauf des Andreas Pohl

 Was wirklich wichtig ist  Klatsch, Tratsch und die wirklich wichtigen Informationen über Unternehmen und Manager – das gibt es am Kaffeeautomaten, auf dem Flur und hier. Heute: Andreas Pohl, Chef der Deutschen Vermögensberatung, verklagt das britische Auktionshaus Coys.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.


Kategorien: Abo, Allgemein, Kommentare, Top News, Was wirklich wichtig ist