Metzler verlässt Prisma Life

 Leute – Aktuelle Personalien  Prisma Life verliert zum zweiten Mal Marco Metzler (Bild) als Finanzvorstand. Der 48-Jährige wirft nach zweieinhalb Jahren beim Liechtensteiner Lebensversicherer das Handtuch und will sich stattdessen auf die Gründung eines Fintechs konzentrieren. Außerdem: Bei der deutschen Niederlassung von QBE Europe wurde das Management in den Sparten Casualty, Financial Lines und Underwriting Management neu aufgestellt und der ehemalige Allianz-Chefvolkswirt Michael Heise gibt seinen Ruhestand auf.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.