Perseus kauft Cyriso

 Exklusiv  Der Service-Anbieter für Cybersicherheit Perseus will bis Jahresende stark wachsen und die Belegschaft verdoppeln. Einen kleinen Schritt dahin hat das Insurtech bereits jetzt mit dem Kauf des Berliner Dienstleisters für Nothilfe im Schadenfall Cyriso gemacht. Die Transaktion bringt Perseus neue Fähigkeiten und zusätzliche Kooperationspartner aus der Versicherungsbranche ein. Geschäftsführer Richard Renner spricht im Interview mit dem Versicherungsmonitor über die zunehmende Zahl von IT-Attacken in der Pandemie und über das Entwicklungspotenzial des deutschen Markts für Cyberpolicen.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.


Kategorien: Abo, Allgemein, Insurtech, Nachrichten, Top News, Versicherer